Rücksendung

Rücksendung durch den Endkunden

Deublin akzeptiert zurückgesandte Produkte nur, wenn die nachfolgenden Bedingungen vollständig erfüllt sind:

  1. Das Produkt muss direkt bei Deublin gekauft worden sein.
  2. Das Produkt muss neu, unbenutzt und in der Originalverpackung von Deublin verpackt sein.
  3. Das Lieferdatum darf nicht älter als 6 Monate sein.
  4. Nur Produkte aus unserem Standardsortiment können zurückgenommen werden. Dies sind alle Produkte aus unserer DPS Produktpalette. Ein auf Kundenwunsch produzierter Artikel (MTO) kann nicht zurückgenommen werden. Bitte kontaktieren Sie die Kundenberater unter [email protected]n.eu oder +49-6131-4998-150, um die Klassifizierung eines Artikels zu überprüfen.
  5. Retouren müssen frei Haus an den nächstgelegenen Deublin Standort geliefert werden.
  6. Für alle zurückgeschickten Produkte fallen folgende Wiedereinlagerungsgebühren an:
    • 25%; vorbehaltlich der Überprüfung der zurückgelieferten Artikel
    • 15%; vorbehaltlich der Überprüfung der zurückgelieferten Artikel und wenn eine Ersatzbestellung aufgegeben wird
    • 0%; wenn die Rücklieferung durch einen Fehler von Deublin verursacht wurde

Rücksendung aufgrund von Sachmangel

Wenn Sie innerhalb der Frist für eine Sachmangelhaftung einen Ausfall der Drehdurchführung haben, klicken Sie hier , um Informationen zur Sachmangelhaftung zu erhalten, oder füllen Sie eines der folgenden Sachmangelhaftungsformulare aus:

Anmeldeformular für Sachmangelhaftung für Drehdurchführungen

Anmeldeformular für Sachmangelhaftung für Schleifringe